Lühe Horneburg - Homepage Fishzilla

Direkt zum Seiteninhalt
Horneburg, Hafenstraße 1

Bootsanleger, der auch für Kanu- und SOT-Fahrer ist.
Um auf die Anlage zu kommen, müssen erst einmal Stufen überwunden werden.



Sollte aber den Wassersportler vor nicht allzu großen Problemen stellen.
Im oberen Bereich ist eine sehr große Fläche, auf der man sein Kanu oder sonstiges vorbereiten kann.



Bei Niedrigwasser und einer langen Trockenperiode ohne nennenswerten Niederschlag ist bei NW teilweise ein Wasserstand von nur 10-20cm zu verzeichnen. Paddler können dann die letzten Meter nicht oder sehr schlecht paddeln und müssen halt Stechen oder aussteigen.



Achtung: Tidengewässer.
Tidenplan BSH + grob zwei Stunden rechnen ().
Parkmöglichkeiten: Ganz vorne, wenn man in die Straße einbiegt sind befestigte Parkplätze. Schätze, so um die 6 Stück? Kein Witz: Der große Hund der dort wohnt pinkelt dir ständig deine Felgen sauber. Nicht soooo schön.
Gastkarten und Berechtigung: Siehe hier.
Ärgerlich: Bei guten Wetter endledigen sich die Anwohner ihren Gartenmüll in der Lühe.
Teilweise zum Wahnsinnig werden, vor allem wenn der Rasen vertikutiert wird.
Ganz kurz:
Es wurde ein neuer Anleger gebaut aber keine Parkplätze ausgewiesen bzw. neue erstellt.
Daher parke ich einfach auf dem Grünstreifen. Da sollte es kein Ärger geben. Da ist Platz genug und alles kostenlos.
Zielfisch: Zielfische Spinnfischen: Meerforelle (Mefo), Hecht, Rapfen, Barsch (Ü40 keine Seltenheit) und neuerdings werden die Zander mehr.
Koordinaten: 53.513205, 9.590988
Schonzeitanfang Meerforelle Lühe
Zurück zum Seiteninhalt